Bilderbuch Paule Pinguin allein am Pol

Kinderherzpotenzial | Paule Pinguin allein am Pol

Posted on

Im Juli, kurz vor unserer Sommerpause erreichte uns – genauer gesagt das Goldkind – Überraschungspost vom Carlsen Verlag. Nach wenigen Augenblicken war klar: Hier geht es um Pinguine. Das Goldkind hat eine große Faszination für die schwarz-weißen Watschler. Weil sie immer so fein aussehen. Und spätestens nachdem wir “Happy Feet” gesehen haben, war sie fest davon überzeugt, dass im tiefsten Eis des Südpols ziemlich fröhlich zugeht.