Stefanie Luxat – Herzlich Willkommen

Man hetzt durch den Alltag und jeder Tag reiht sich an den nächsten in einer von Arbeit und Terminen geprägten Gleichförmigkeit. Es sind die kleinen Begegnungen, die Feste und Treffen mit Freunden und Familie, die aus dem Alltag herausstechen und als die besonderen Erinnerungen hängen bleiben. Das Glück eines Gastgebers ist es ja, dass er diese Momente positiv beeinflussen kann. Schon kleine Gesten haben einen großen Einfluss auf die Stimmung der Gäste.

Callwey

© Brita Sönnichsen

Genau diesen Gesten widmet sich die erfolgreiche Journalistin und Bloggerin von ohhhmhhh.de in ihrem neusten Buch. Es ist weitaus mehr als ein Einrichtungsbuch, aber auch kein Kochbuch. Am ehesten kann man es wohl mit den Büchern von Fräulein Klein vergleichen, von denen ich euch bereits Fräulein Klein lädt ein vorgestellt habe. Es ist ein Buch über Gastlichkeit und genau deshalb fühlt man sich vermutlich in diesem Buch so willkommen.

Denn in sechs Abschnitten wird man durch verschiedene Wohnungen geführt, lernt interessante Gastgeber kennen und bekommt nebenbei noch jede Menge Rezepte und Deka-Tipps. Es gibt sogar einige Einkaufstipps. Von der Kinderparty bis zum Osterfest werden einige typische Anlässe gezeigt.

„Es muss niemals perfekt, nur eben persönlich sein.“

Das Kredo der Autorin spürt man auch in Ihrem Buch. Die Interviews mit leidenschaftlichen (Profi-)Gastgebern sind unterhaltsam und geben viele Einblicke. Hier hat sie ein besonders ausgeprägtes Gespür für ungewöhnliche und interessante Persönlichkeiten gezeigt. Jeder der Experten hat mir ein Thema auf eine neue Art näher gebracht. Diese Abschnitte waren eindeutig meine Lieblinge. Daneben waren es die Deka-Trends, die jedes Kapitel thematisch passend zu dem jeweiligen Experten abgeschlossen haben. Hierbei konnte ich für mich tatsächlich viel Neues mitnehmen.

OurFoodStories_S192

© Our Food Stories

Wenn ich an meine Parties denke, bin ich vermutlich weniger engagiert als die leidenschaftlichen Gastgeber in diesem Buch. Es zeigt wie schnell und mit schlichten Mitteln man eine viel gastlichere Stimmung schaffen kann. Das Ambiente kann man mit einfachen Tricks leicht wohnlicher und wärmer gestalten. Das kann schon ein einladender Flurbereich, dezente Musik oder ein kleiner Willkommensdrink sein, der die Gäste direkt aus dem Alltag in einen besonderen Abend abholt. Immer wieder findet man kleine Hinweise, wie der Gastgeber stressfrei viele Dinge vorbereiten kann, um während des Besuchs genügend Zeit für seine Gäste hat.
Doch das wichtigste ist, dass man dem ganzen eine persönliche und freundschaftliche Note verleiht und genügend Raum für das eigentlich wichtige bleibt: Die Gespräche.

Bernd Ebsen_S13

© Bernd Ebsen

Ich habe viele hilfreiche Dinge aus diesem Buch mitnehmen können, über die ich mir bisher einfach keine Gedanken gemacht habe. Von der Tischdekoration über das Benehmen auf einer Dinnerparty bis hin zur richtigen Drinkauswahl vermischt Stefanie Luxat in diesem wunderschön bebilderten Buch klassisches Gastgeberwissen mit modernen, stylischen Trends und schafft dadurch etwas sehr sehr Lesenswertes.
Noch betonen muss ich die außerordentlich stimmungsvollen Bilder, die einen Großteil der Aussagekraft des Buches ausmachen. Besonders die Portraitfotos der Experten sind äußerst gelungen und wirken sehr sympathisch. Alle Bilder sind warm und herzlich – besser kann die Verschränkung von Inhalt und Optik kaum sein.

 

Fazit


Luxat_Herzlich Willkommen_final

Wie gelingt ein Kindergeburtstag? Wie zaubere ich schnell eine tolle Kuchentafel? Was lässt das Wohnzimmer offen und einladend erscheinen? All diese und viele weitere Fragen werden in diesem Buch beleuchtet. Zwar fehlt es mir an manchen Stellen an klarer Struktur, doch das Buch macht das mit Persönlichkeit und Kreativität mehr als Wett.

 

kleines Herz gefülltkleines Herz gefülltkleines Herz gefülltkleines Herz gefülltkleines Herz gefüllt

Eure Mareike

Ebenfalls von diesem Buch überzeugt ist Petzi von Die Liebe zu den Büchern. Übrigens liebt Stefanie Luxat selbst ebenfalls gute Einrichtungsbücher und -magazine. Hier könnt ihr in den sehr interessanten Artikeln von ihr stöbern.


Stefanie Luxat – Herzlich Willkommen
Verlag: Callwey
Gebunden, 208 Seiten, 29,95€

Vorherige Beiträge Nächste Beiträge

Vielleicht gefällt dir auch

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: