[Monatsfreude] Neuerscheinungen im Juli & August

Hallo ihr Lieben,

Ein neuer Monat heißt auch immer: viele aufregende Neuerscheinungen. Dieses Mal treffen dabei die Erscheinungen aus den Frühjahrsprogrammen auf die ersten neuen Bücher aus dem Herbst. Zu den aktuellen Neuerscheinungen im August gesellen sich auch die Bücher von unseren Listen, die bereits im Juli erschienen sind.

Rucksackkometen Stefan Ferdinand EtgetonKing_Euphoria_CHBeck_coverDie Schatten von Race Point Patry Francis

Bereits im Juli erschien „Rucksackkometen“ von Stefan Ferdinand Etgeton aus dem C.H. Beck Verlag. Ebenfalls in diesem Verlag veröffentlicht: „Euphoria“ von Lily King, dass auch bei Mareike einziehen durfte und bald rezensiert wird. Auf Maikes Nachttisch liegt aktuell „Die Schatten von Race Point„, erschienen bei Mare. Zu ihrer Überraschung war das ein ziemlicher Brocken (kein Handtaschen-Buch), aber aktuell hat sie Urlaub und da passt so ein Buch hervorragend.

Glücklich vielleicht Katherine HeinyNachts_08.inddDer erste fiese Typ Miranda July

Im August beglückt uns Hoffmann & Campe mit Katherine Heinys „Glücklich, vielleicht„. Schon allein das Cover ist absolut großartig und verspricht hervorragende Unterhaltung mit viel Chaos und Bissigkeit. Im (wenigstens gefühlten) Gegensatz dazu steht „Nachts“ von Mercedes Lauenstein aus dem Aufbau-Verlag, denn zumindest der Klappentext strahlt hier eine gewisse Ruhe aus. Miranda Julys Roman „Der erste fiese Typ“ erscheint bei Kiepenheuer & Witsch und ist das Buch von Maikes Liste, dass sie nicht so recht einschätzen kann – schon allein darum freut sie sich, diesen Monat einen Blick riskieren zu dürfen.

Wintergäste Sybil VolksGlasfurd_Worte_meiner_Hand_Ullstein_coverWolitzer_Stellung_Dumont_Cover

Wintergäste“ von Sybil Volks (dtv premium) ist dem Titel nach zwar kein Buch, dass man im August erwaten würde…aber was solls! Für Maike ist es aufgrund ihrer großen Begeisterung für den Klappentext ein absolutes Must-Have, es wird also (irgendwann) bei ihr einziehen dürfen. „Worte in meiner Hand“ von Guinevere Glasfurd, dass bei Ullstein verlegt wird, passt hingegen ziemlich perfekt zu Mareikes Bücherregal. Und da sie letztes Jahr von Meg Wolitzers „Die Interessanten“ sehr angetan war, will sie auch „Die Stellung„, das diesen Monat bei Dumont erscheint, lesen.

Moore_Cocktails_Piper_CoverMcLain_LadyAfrica_U1.inddMai Jia Das verhängnisvolle Talent des Herrn Rong

Die letzten drei Neuerscheinungen, auf die wir uns diesen Monat freuen, stammen allesamt von unserer gemeinsamen Liste. Zuerst hätten wir da „Cocktails“ von Pamela Moore, dass bei Piper erscheint. Bei Aufbau erscheint außerdem Paula McLains „Lady Africa„, dass die Geschichte der großen Flugpionierin Beryl Markham erzählt. Und last but not least ist noch „Das verhängnisvolle Talent des Herrn Rong“ von Mai Jia zu nennen (DVA), das einiges an spannender Unterhaltung verspricht.


Wir sind schon ganz hibbelig bei so vielen tollen Neuerscheinungen.
Wie sieht es bei euch aus? Worauf freut ihr euch?

Eure Maike und Mareike

Vorherige Beiträge Nächste Beiträge

Vielleicht gefällt dir auch

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: